Wo sehe ich, ob eine E-Mail aus Staff Expert tatsächlich versendet wurde?

Nach dem Klick auf Senden erhalten Sie die folgende Meldung:"Die Mail wurde zum Versand gespeichert."

Diese Meldung besagt, dass das Erstellen der Mail erfolgreich verlief. Nicht aber, dass die Mail tatsächlich versendet wurde. Falls die Meldung nicht mehr erscheint, weil Sie "Nicht erneut anzeigen" beim letzten Versand einer E-Mail angeklickt hatten, können Sie dies auch wieder rückgängig machen. Siehe dazu: Kann ich das "nicht erneut anzeigen" rückgängig machen?

mail1.gif

Bei Klick auf Senden wird die E-Mail über die Sendeliste versendet.

mail6.gif

Sie können eine E-Mail auch direkt versenden, indem Sie den Menüpunkt E-Mail direkt versenden aktivieren. Dieser Menüpunkt kann über die Stammdaten >> Systemoptionen >> Emaileinstellungen deaktiviert werden, wenn Sie das Direktversenden generell unterbinden wollen.

Bei Klick auf E-Mail direkt versenden erhalten Sie die folgende Meldung:

mail7.gif

Bei Klick auf Ja erhalten Sie die Meldung "Die E-Mail wurde versendet".

Mit dem erfolgreichen Versand der E-Mail wird eine Notiz erzeugt und beim Empfänger in den Notizen gespeichert.

mail3.gif

Der Betreff der Notiz zeigt die wichtigsten Informationen bezüglich der E-Mail.

Eine E-Mail, die nicht direkt versendet wurde, landet im Fax- und E-Mailausgang in der Warteliste oder je nach Stammdateneinstellung direkt in der Sendeliste. Aus der Sendeliste wird die E-Mail beim nächsten Sendeintervall verschickt.

Den Fax- und E-Mailausgang finden Sie im Register Extras.

mail5.gif

In der Fax- und Mailhistorie (siehe Bild) werden die versendeten E-Mail aber in JEDEM Fall angezeigt. Ganz gleich, ob Sie das Direktversenden aktiviert haben oder nicht. Hier finden Sie auch eventuelle Fehlermeldungen, die z.B. auftreten, wenn in den Benutzereinstellungen die erforderlichen Hinterlegungen für den E-Mailserver fehlen.